6. Runde

Es geht ja doch lautet die Schlagzeile der sechsten Runde für unsere erste Herrenmannschaft in der Landesliga B. Gegen den höher eingeschätzten  und favorisierten Gegner TTC Jenbach war wieder einmal Dietmar Hofmann in guter Spiellaune und gewann 2 Einzelpartien. Endlich hat auch Manfred Egger wieder das Siegen gelernt und hat ebenso 2 Einzelpartien gewonnen. Dietmar Hofmann und Manfred Egger konnten auch ein überragendes Doppel mit fantastischen Ballwechseln hinzaubern und so hat Wattens bereits das 5. Doppel gewonnen. Mit einem Einzelsieg konnte Gerhard Rumetshofer das überraschende 6:4 für Wattens komplettieren. Mit diesem Sieg wurde  mittlerweile die rote Laterne an Kitzbühel abgegeben.